Posts

Es werden Posts vom März, 2016 angezeigt.

Ein ganzer Kerl dank Hafer. (und: väterliche Sorgenfalten)

Bild
Es fing an mit frechen Sprüchen. „Du hast einen Schwabbelbauch“. Dann forderte der Achtjährige meine Hilfe bei Liegestützen und Crunches. Meine Hanteln lagen immer öfter im Wohnzimmer rum. Dann auf einmal verweigerte er das Cereal zum Frühstück. „Was ist denn gesund? Papa, ich will Banane.“ Keine Frage: der junge Mann will groß und stark werden. Das kann man mit gemischten Gefühlen sehen. Lecker ist aber, dass wir seitdem Hafer frühstücken. Besser als Kellog‘s.

Rezension: Zoomania. Die Natur kann grausam sein.

Bild
Disney kann so grausam sein. Erinnert ihr euch an Bambi? Die Sache mit seiner Mutter? Millionen von vergossenen Tränen später macht sich das Studio wieder auf, Kinder in aller Welt mit Tieren zu schocken. In Zoomania kommt zwar kein Tier ernsthaft zu Schaden - aber sogar mein hartgesottener Achtjähriger warf meinte schockiert "Das ist ganz schöne gruselig". Recht hat er. Manchmal greift der Film tief in die Trickkiste der Horrorfilme - verlassenes Sanatorium mit mörderischen Insassen inklusive. Ein großer Spaß.
Quatsch beiseite. Der Film ist tatsächlich ein beeindruckendes Werk, sowohl was das Buch, die Umsetzung und (natürlich) den Humor angeht. Aber eure zartbesaiteten Prinzessinnen und Prinzen sollten vielleicht noch ein paar Jahre warten, bis sie ihn anschauen.