Posts

Es werden Posts vom 2010 angezeigt.

Wachsamkeit, Offenheit und Transparenz

Bild
Kinder sind wichtig und schützenswert. Es ist eine unserer wichtigsten Aufgaben als Gesellschaft, Kinder vor Übel zu bewahren, so weit es in unserer Macht steht. Gemeinnützige Vereine, die sich dieser Aufgabe annehmen, verdienen Unterstützung und Anerkennung.

Und sie verdienen Wachsamkeit von unserer Seite, um Schwarze Schafe zu finden. Denn der hohe Anspruch des Schutzes Heranwachsender ist gleichzeitig ein Schutzschild vor Anfeindungen, der mit einem Blankoscheck verwechselt werden könnte, zu machen was man will und niemandem Rechenschaft abzulegen. Der Fall "Innocence in Danger" (hier eine Contra-Position, hier eine Pro-Position) zeigt, dass diese Wachsamkeit möglich und wichtig ist. Nicht, um den ehrenamtlichen Mitarbeitern das Leben schwer zu machen, sondern gerade eben, um das Feld sauber zu halten vor solchen, die tatsächlich schlampig, ineffektiv oder gar unlauter handeln. Das DIZ-Siegel, desen Fehlen bei "Innocence in Danger" bemängelt wird, ist vermutlich …

Wann das Jugendamt (wirklich) kommt

Bild
So, jetzt ist es passiert: das Jugendamt war da. Nicht bei mir (obwohl ich ja schon mal zweifelte, wann sie aufschlagen, oder ob) sondern bei einer lieben Freundin. Und es war nicht der Alkohol, der die Hüter der Jugend auf den Plan rief, sondern der Lärm.
Der Kleene - nennen wir ihn Adrian - wächst leider ohne Vater auf. Die Eltern haben sich getrennt, vor kurzem erst, und Adrians Mutter ist rein statistisch eine "gute" Zielgruppe für Probleme mit dem Baby: jung, formal wenig gebildet, arbeitslos.
Offenbar reicht das schon, um sie dem Jugendamt ins Visier zu rücken. Alles was es braucht, bis ein Verterer der Amtes anrückte, war - jetzt kommts - ein Anruf vom Nachbarn, der sich über den Lärm beschwerte. "Das Kind schreit andauern", oder so ähnlich.
Meine Bekannte war natürlich völlig mit den Nerven fertig, und spekulierte heftig, welchem ihrer Hausnachbarn sie eine gebrauchte Windel in den Briefkasten stopfen sollte. Der eigentliche Termin war dann völlig harmlos: ric…

Eltern sind Junkies, und mein Sohn ist mein Heroin

Weihnachten kommt: die Wunschliste sagt euch was über euer Kind.

Bild

Panik vor C12H22O11 (weißes Pulver, suchtfördernd)

Bild

Mir ist nicht heiß, ich bin nur besonders fit!

Bild
Hab heute Ärger gekriegt. Der Faserpelzpulli, den ich Brainbug angezogen hab, ist "viel zu heiß, der ist was für den tiefsten Winter", so meine Frau, die seit Wochen bibbert und die Heizung aufdreht. Wir beiden Männer frieren noch nicht (aber der Faserpelz ist zu kuschlig, um ihn im Schrank zu lassen. Findet Brainbug. Ich finde jedes Teil, um dass wir nicht minutenlang streiten müssen ist es wert, angezogen zu werden).Meine Frau hat auch Sorgen, weil Brainbug so viel schwitzt. Ob das nicht mit seinem Herzfehler zusammenhängt, will sie wissen. Ich versichere ihr immer wieder, dass ich genauso viel schwitze, und die (sämtlich) männlichen Verwandten auf meiner Familienseite ebenso. Allesamt Ausdauersportler (München-Marathon, wir kommen).Es gibt aber noch einen Grund: Männer schwitzen mehr, und das verschafft ihnen einen Vorteil. Schweiß kühlt, macht leistungsfähiger. Deswegen schwitzt man um so schneller, je fitter man ist. Das Klischee vom triefenden dicken Mann, der sich die…

Schlau und dünn, dick und doof?

Kasperltheater, auf die harte Tour gelernt

Bild
Ich bin nicht unerfahren, was die Bühne angeht. Rock, Musical, Moderator, Lesung, Schauspiel, hab ich alles schon gemacht, in verschiedenen Stufen der Professionalität. Erst heute wieder (und bin heiser). Aber das hat mich nicht vorbereitet auf Kasperltheater. K'T ist anders. Es gibt ein paar Regeln, die mir nicht klar waren. Woher auch? Kennt wer eine Kasperthaterschule (Tipp für Selbstständige: eine aufmachen!).
Ich möchte meine Erfahrfungen hier mit euch teilen. Wäre schön, wenn ihr ein paar hinzufügt. Wenn ihr an dem Drehbuch interessiert sein (es nennt sich "Drei Tassen Kakao für Kasper" und ist ca. 10 Minuten lang für zwei Darsteller, am besten ein Paar), dann findet ihr es bei scribd.

Was man beim Kasperltheater unbedingt beachten sollte:
1) Vorher proben. Ja, ich weiß, dass die Party jede Menge Vorbereitung braucht. Aber glaubt mir: das geht nicht aus dem Stehgreif
2) Stellt die Bühne höher. Man kann nicht einfach die Kinderbühne verwenden. Es ist unbedingt notwendig…